April, April… der macht was er will.

Es ist eigentlich ganz schön, unter einem schrägen Dach zu sitzen, und zu hören, wie der Regen auf das schräge Fenster prasselt…
So komme ich auch endlich mal dazu, dieses Blog zu starten und noch ein paar andere Dinge am Computer zu erledigen.

Danke Velux 😉

„Niemals sind die Dinge selber schlecht,
sondern nur wie du sie siehst.“
(S.F.)

 

Advertisements